UCI Luxe Kino Bahnhofspassagen Potsdam

UCI Potsdam_02A_2048 x 683

Das UCI-Multiplexkino aus dem Jahr 1999 in den Bahnhofspassagen in Potsdam wurde umgebaut und an die neuesten UCI-Luxe Standards des Konzerns angepasst. Ellis Williams Architects waren mit dem Entwurf und der Umsetzung des Interior Designs beauftragt. Die Foyer und Barbereiche sind umgestaltet und neu möbliert worden.

In 8 Sälen, darunter ein iSense-Saal, finden nun über 1000 Besucher Platz. Durch den Einbau von neuen Reclining Seats in allen Sälen sowie Projektions- und Audio Equipment nach neuestem Stand der Technik wird das Kinoerlebnis noch komfortabler.

Der gesamte Umbau fand bei laufendem Kinobetrieb statt.