Belvedere Academy – Erweiterung

The Belvedere Academy

Die Belvedere School ist seit über 130 Jahren Teil der Bildungslandschaft Liverpools. In dieser Zeit hat sie sich einen hervorragenden Ruf für ihre Leistungen bei der Ausbildung junger Frauen erworben. Im Jahr 2007 erhielt sie den Status einer Akademie und wurde zur Belvedere Academy, einer staatlich geförderten Schule für die Altersstufe 11 bis 19 Jahre. Mädchen aus der ganzen Region werden seitdem aufgenommen. Damit wuchs die Bandbreite der akademischen und außerschulischen Angebote, die die Schule ihren Schülerinnen bietet. Eine Erweiterung wurde notwendig, um 165 neue Plätze zu schaffen.

Der freistehende zweistöckige Erweiterungsbau liegt in einem Naturschutzgebiet und bietet neben zusätzlichen Klassenzimmern auch zwei neue IT-Räume und zwei neue, moderne Labore für den Fachbereich Naturwissenschaften. Die Erweiterung beherbergt auch eine neue flexibel nutzbare Mensa, eine Küche sowie Pausenräume.

Die Konstruktion wird mit vorgefertigten Modulen erstellt, um die Bauzeit zu verkürzen und Störungen des Schulbetriebs zu vermeiden. Ein neues Netzballfeld auf der Rückseite des Erweiterungsgebäudes erfüllt die Standards der nationalen Sport-Behörde „Sport England“. Dies ermöglicht es der Akademie, das neue Feld an externe Vereine zu vermieten. Außerdem wurde ein neuer “Wald-Wanderweg” auf dem Gelände angelegt, der den Schülerinnen zur Erholung und zum Lernen dient.

.

The Belvedere Academy
The Belvedere Academy
The Belvedere Academy
The Belvedere Academy
The Belvedere Academy