Ada-Benson-Haus an der Oxford High School

Ada Benson Building - Oxford High School

Das Ada-Benson-Haus ist ein neues Schulzentrum für die Oberstufe und den Fachbereich Kunst der Oxford High School. Offiziell eröffnet am 06. März 2020 ersetzt es den beliebten Vorgängerbau. Form und Kubatur des Neubaus stehen im Einklang zu den benachbarten Gebäuden des Schulcampus. Das angrenzende Naturschutzgebiet und der alte Baumbestand entlang der südlichen Grundstücksgrenze wurden in die Planungen einbezogen. Der Gebäudegrundriss verdeutlicht den Wunsch, Bäume zu erhalten, zu schützen und keine Baumaßnahmen im Wurzelbereich durchführen zu müssen.

Der Neubau inklusive der neuen Freiflächen verschaffen der Schule modernste, großzügige, flexible, dynamische, anpassungsfähige und inspirierende Räume. Diese werden von den Oberstufenschülern für Unterrichtseinheiten, Ausstellungen, Aufführungen, Veranstaltungen usw. genutzt. Die Räume im Erdgeschoss stehen auch Dritten offen.

Der Entwurf ist flexibel, so dass zukünftige Änderungen im Lehrplan berücksichtigt werden können. Dieses Bauvorhaben fördert exzellente Ausbildungsmöglichkeiten. Die Architektur spiegelt die Vision und Ziele der Schule und ihres Trägers GDSTwider.

“Aufgabe des Ada-Benson-Gebäudes ist es, Mädchen zu stärken und zu inspirieren, wie die Schule dies seit 1875 tut. Ich kann nun viele Bereiche sehen die zeigen, dass der Neubau durch seine Form und Gestaltung alle diese Aufgaben erfüllt. ”

The Head – Oxford High School

“Dieses Haus lädt zum Feiern ein!”

Direktorin der Oxford High School

Ada Benson Building - Oxford High School
Ada Benson Building - Oxford High School
Ada Benson Building - Oxford High School
Ada Benson Building - Oxford High School
Ada Benson Building - Oxford High School
Ada Benson Building - Oxford High School