Ellis Williams Architects

The Empire Theatre

We have a passion for creating
great buildings and spaces that
people enjoy using. Our approach
is collaborative, enthusiastic and
consistent - design individuality
that is achieved by an ability to
listen and reflect client need

Unsere Passion ist das Entwerfen von Gebäuden und Räumen, in denen sich Menschen wohlfühlen. Unsere Haltung ist gemeinschaftlich, enthusiastisch und anspruchsvoll. Unsere Ergebnisse sind getragen von der Fähigkeit des Zuhörens und der Umsetzung der Anforderungen und Wünsche des Bauherrn.

 

Das vom britischen Architekten Frank Matcham erbaute Empire Theatre in Liverpool wurde 1925 eröffnet und steht unter Denkmalschutz. Im Innenraum mit zwei Rängen finden 2.350 Zuschauer Platz. Damit ist es das größte Theater mit 2 Rängen im Land. Die klassizistische Fassade besteht aus Portland Kalkstein. Der Bau befindet sich gegenüber der St. George`s Hall direkt im zentralen Kulturviertel von Liverpool.

Im ersten Bauabschnitt wurde der vordere Gebäudeteil des Bestandsgebäudes umstrukturiert und saniert, die Fassade wurde gereinigt und die Zugänge optimiert. Im Zuge der Modernisierung des Zuschauerraums wurde ein neuer Orchestergraben mit Aufzug angelegt. Die gesamte Bühnentechnik wurde erneuert. Außerdem ist der Bühnenraum durch einen Anbau erweitert worden. Eine neue Bühne wurde installiert, die Garderoben und die Technikräume wurden modernisiert.

Im Verlauf des zweiten Bauabschnitts wurde das Nachbargrundstück angekauft und anschließend die darauf befindlichen Gebäude abgerissen. Auf dem neuen Gelände wurde der vorhandene Eingangsbereich erweitert. Das neue dreigeschossige Glasatrium ist mit dem Bestandsgebäude verbunden und beherbergt im großzügig gestalteten Foyerbereich die Theaterkasse und eine Bar mit Besucherlounge.

Siehe auch

Auftraggeber

Alan Cain

DirectorAlan Cain

Bürozugehörigkeit seit 1975

Qualifikationen: BArch RIBA ARB

Nach Abschluss des Architekturstudiums an der Liverpool Universität im Jahr 1975, fing Alan Cain als Projektarchitekt bei EllisWilliams Architects an. Er arbeitete an diversen Bildungsstätten, Wohnungsbau- und kommerziellen Projekten. 1980 wurde er zum Associate befördert, 1992 wurde Alan Cain Partner, gefolgt von der Ernennung zum Direktor im Jahr 1999.

Seine Kompetenz liegt besonders in der Realisierung von schwierigen, in mehreren Phasen verlaufenden Sanierungsprojekten, bei welchen oftmals unterschiedliche Interessengruppen eingebunden werden müssen. Der Erfolg liegt hierbei in der Beratung und der konstruktiven Zusammenarbeit mit allen am Bau Beteiligten, sowie im effektiven Management aller Planungsphasen.

 

Siehe auch

Auszeichnungen

Kontakt

Telefon
+44(0)1928 752 200

diese Seite empfehlen

diese Seite drucken

Alan Cain's ausgewählte Projekte

National Cycling BMX Center

Der Entwurf zeigt eine Indoor-BMX-Bahn in Manchester mit einer stützenfreien Dachkonstruktion. Die 20-Mio-£-teure Anlage bietet bei nationalen Wettkämpfen Platz für 2.000 Zuschauer.

Woodhouse Park Lifestyle Centre

Woodhouse Park ist ein Gebiet mit typischer Stadtrandbebauung mitten im bevölkerungsreichen Wythenshawe, einem Vorort von Manchester.

Wythenshawe Forum

Das Wythenshawe Forum ist ein großes Gemeinde- und Freizeitzentrum in direkter Nachbarschaft zum wichtigsten Einkaufsviertel im Süde

Michael Swinson

AssociateMichael Swinson

Bürozugehörigkeit seit 1983

Qualifikationen: BA(Hons) BArch ARB RIBA

Michael Swinson hat als Associate für EllisWilliams Architects eine Vielzahl von Projekten aus dem Bereich der Bildungsbauten realisiert, unter anderem das Stroud College, das Liverpool Community College und das International Politics Gebäude der Aberystwyth University. Zudem entwarf er das Jugendzentrum The FUSE in Partington und plante die Sanierung des Apollo Kinos in Rhyl.

Michael Swinsons besondere Fähigkeiten liegen in der Analyse von Lehrplänen und der Bedarfsermittlung von Unterrichtsflächen, also in der Formulierung von Projektzielen für Auftraggeber aus dem Bildungssektor. Zudem ist er in der Raumplanung für Projekte in den Bereichen Bildung, Kunst und Freizeit tätig, sowie im Entwurf von Kinos.

Außerhalb seiner Arbeit für EllisWilliams Architects singt er im Chor der Royal Liverpool Philharmony, deren Präsident er ist. Und natürlich ist er der Chef unserer Bienenzucht!

Kontakt

Telefon
+44(0)1928 752 200

diese Seite empfehlen

diese Seite drucken

Michael Swinson's ausgewählte Projekte

Odeon Cinema, Milton Keynes

EWA war mit der Planung der gesamten Innenausstattung für das neueste ODEON Kino im Milton Keynes Stadion beauftragt.

Q3 Academy

Die Q3 Academy in Birmingham ist eine Oberschule mit Schwerpunkt Design und Wirtschaft für 1.250 Schüler, davon 250 in der gymnasialen Obe

The Fuse

The FUSE umfasst ein multifunktionales Zentrum, entworfen mit Hilfe von und für junge Menschen in Trafford.

Wilmslow High School

EllisWilliams Architects sind beauftragt worden, eine Machbarkeitsstudie und eine Masterplanung für ein bestehendes Gymnasium zu erarbeiten.

diese Seite empfehlen

Drucken

Print PDF
3d visualisation
Sketches
Photos
Elevation
Plans

Inprint

Legal occupational titles, granted in UK: Architect. All directors are registered with the Architects Registration Board of UK (arb) and charted architects (RIBA). For applicable professional rules contact www.arb.org.uk

Ellis Williams Architects Limited VAT No: 151 7850 63

Registered under the Companies Act 1985 as Ellis Williams Architects Limited; Company No. 3818904 in the Registrar of Companies for England and Wales.

Directors, authorised to represent EllisWilliams Architects:
Julian Baker: Architect, arb no. 055663G
Alan Cain: Architect, arb no. 044489H
Mark Evans: Architect, arb no. 060846G
Brian Fairbrother: Architect, arb no. 043700J
Simon Ford: Architect, arb no. 061863B
Lester Korzilius: Architect, arb no. 062296F
Ian Nahapiet: Architect, arb no. 044381F
Dominic Williams: Architect, arb no. 059489J

EllisWilliams Architects ltd.
Wellfield
Chester Road, Preston Brook
Cheshire WA7 3BA
UK
www.ewa.co.uk
info@ewa.co.uk
T : +44 (0)1928 75 22 00

EllisWilliams Architects ltd.
Clausewitzstrasse 1
10629 Berlin
Germany
www.ewa.co.uk/de/
info@ewarchitects.de
T : +49-30-887 14 330
F: +49-30-887 14 331
EllisWilliams Architects ltd.
151
Rosebery Avenue
London EC1R 4AB
UK
www.ewa.co.uk
info@ewa.co.uk
T : +44 (0)207 841 72 00

Directors, authorised to represent EllisWilliams Architects:
Julian Baker, Architect, arb no. 055663G
Alan Cain, Architect, arb no. 044489H
Paul Duenas, Architect, arb no. 048653A
Mark Evans, Architect, arb no. 060846G
Brian Fairbrother, Architect, arb no. 043700J
Simon Ford, Architect, arb no. 061863B
Lester Korzilius, Architect, arb no. 062296F
Ian Nahapiet, Architect, arb no. 044381F
Dominic Williams, Architect, arb no. 059489J

Legal occupational titles, granted in UK: Architect.
All directors are registered with the Architects Registration
Board of UK (arb) and charted architects (RIBA)

for applicable professional rules contact www.arb.org.uk

Ellis Williams Architects Limited
VAT No: 151 7850 63

Registered under the Companies Act 1985 as
Ellis Williams Architects Limited; Company No. 3818904 in the Registrar of Companies
for England and Wales.
Vertretungsberechtigter Direktor der Berliner Niederlassung ist Dieter Pfannenstiel.
Dieser ist unter der Nr. 07521 eingetragenes Mitglied der Architektenkammer Berlin.

Gesetzliche Berufsbezeichnung, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland: Architekt

Architektenkammer Berlin
Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Es gelten insbesondere die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
• Berliner Architekten- und Baukammergesetz
• Berufsordnung der Architektenkammer Berlin
• Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Die einschlägigen Regelungen im Wortlaut sind u.a. auf der Internetseite
der Berliner Architektenkammer veröffentlicht: www.ak-berlin.de

Umsatzsteuer ID: DE 194948315

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg HRB 120467 B