Warwick Arts Centre DE

Warwick Arts Centre

Wir wurden von der University of Warwick gebeten, das Kunst- und Kulturzentrum von Warwick auf den neuesten Stand der Technik zu bringen, um für die Nutzer des 21sten Jahrhunderts gerüstet zu sein.

Der bestehende Anbau sollte abgerissen und durch einen neuen ersetzt werden. Um den regelmäßigen Austausch der Kunstwerke zu erleichtern wurde die Galerie vom ersten Stockwerk ins Erdgeschoss verlagert. Ein dritter Kinosaal wurde neben dem vergrößerten Café-Bereich geschaffen, das Bestandsgebäude wurde saniert, maßgeblich in den Bereichen des Theaters und des Foyers.

Wir haben sehr eng mit der Universität zusammengearbeitet um einen Entwurf zu entwickeln, der ihren Ansprüchen gerecht wird. Wöchentliche Planungsrunden und Meetings mit allen Beteiligten haben dazu beigetragen, diese Vorgaben in die Realität umzusetzen. Es wurde ein qualitativ hohes Niveau erreicht.

Für die Innenräume haben wir ein durchgehendes Design entwickelt, das sowohl im Neubaubereich als auch bei der Sanierung des Altbaus Anwendung fand. Dadurch ist ein in sich stimmiges Gebäude entstanden.

A holistic approach has been taken for the internal design and the refurbishment to create consistency throughout the building.

We have found EWA to be proactive and responsive in developing this important project for us and we have no hesitation in recommending them.”

Andrea Pulford – Director, Planning & Operations