Mostyn Gallery, Llandudno DE

Mostyn Gallery

Die Mostyn Galerie in Nord-Wales wird als “eine der schönsten Galerien in Großbritannien” bezeichnet. Sie war ein denkmalgeschütztes Viktorianisches Museum, zwei Galerien mit Türmchen waren hinter der historischen Fassade versteckt. Wir wurden nach unserer erfolgreichen Wettbewerbsteilnahme von der Mostyn Galerie mit der Sanierung, Umgestaltung und Erweiterung der Galerieräumlichkeiten beauftragt. Ein neues Element sollte Alt und Neu verbinden. Dieses Projekt hat eine Reihe von Preisen gewonnen und hat die die Besucherzahl um 60% gesteigert.

Wir haben bei der Planung eng mit der Verwaltung der Galerie zusammengearbeitet. Es galt, vorhandene Richtlinien und Leitbilder im Rahmen von Workshops mit verschiedenen Beteiligten zu entwickeln und abschnittsweise auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen. Ziel war es, den Nutzen für die Gemeinde zu erhöhen und auch Ausbildungs- und Lehrmöglichkeiten zu schaffen. Die Galerie wollte zudem Ihre Präsenz in der Stadt erhöhen.

Wir haben uns auf die Qualität und die Klarheit der Raumabfolgen im Innern der Galerie konzentriert. Gleichzeitig wurden die Serviceeinrichtungen für Besucher und Angestellte verbessert. Bei jedem Raum haben wir versucht, seinen einzigartigen Charakter herauszuarbeiten. Bei der Lichtplanung wurde größtenteils das Tageslicht von den vorhandenen Laternen und den Fenstern genutzt.

Das dramatisch inszenierte Treppenhaus aus schalungsrauen Beton ist das Bindeglied zwischen den Ausstellungsräumen und den Eingangs- und Besucherservicebereichen. Alles verbirgt sich hinter der denkmalgeschützten Fassade des Gebäudes. Die Hauptfunktion des Treppenraums ist es, die Besucher horizontal und vertikal durch die Galerie zu leiten. Durch die Form wird Bewegung impliziert, die Treppe verlässt ihren ursprünglich winkelrechten Aufbau, während sie aufwärts führt kragt sie über das Café hinaus.

 

Auszeichnungen:

  • 2011 Welsh National Eistedfodd Gold Medal for Architecture
  • 2011 Civic Trust Award
  • 2011 RIBA Award
  • nominiert für das AJ Building of the Year 2011
  • nominiert für Concrete Awards 2011
  • nominiert für AJ 3DR Award for Cultural Building 2011
  • in der Auswahl für den Art Fund Preis 2011

“The refurbishment of the 1901 building has returned the incomparable exhibition spaces to pristine condition, given unity and grace to a previously divided and compartmentalised street-level frontage, and made the striking terracotta façade a landmark building for the town of Llandudno.”

Martin Barlow – Mostyn Gallery Director

“Stunning architecture and art at its best. A most impressive place to experience the visual arts .”

Mostyn Gallery Visitor

Mostyn Gallery
Mostyn Gallery