Longley Park Sixth Form College

Longley Park

EWA wurde mit der Gestaltung eines neuen Gebäudes für die 900 Oberschüler des Longley Park Oberstufenzentrums in Sheffield, Großbritannien, beauftragt. Es beinhaltet neben den Lehr- und Gemeinschaftsbereichen auch Werkstätten und ein Bildungszentrum.

Der Entwurf sollte keine strenge, schulische Atmosphäre schaffen. Stattdessen war es der Wunsch des Bauherrn, über ein warmes und freundliches Ambiente die Beteiligung der Schüler und Leistungsstandards zu verbessern. Die Holzpaneele der Außenfassade geben dem Gebäude einen hohen Identitäts- und Wiedererkennungswert.

Die Gemeinschaftsräume und Bewegungsflächen im Inneren sind offen, großzügig, behindertengerecht, sicher und hell konzipiert und sollen auch der umgebenden Gemeinde einladend offenstehen. Der Innenhof in seiner Funktion als Pausenhof weist nach Süden und dient der gesamten Einrichtung als zentraler Mittelpunkt. Die beiden Baukörper folgen der Geometrie des städtischen Raumgefüges und flankieren diesen internen Platz in einer sich öffnenden Geste, welche eine Atmosphäre mit positiver sozialer Interaktion entstehen lässt.

Im Gebäudeinneren liegt der Fokus auf den sozialen Treffpunkten für Schüler und Lehrer. Eine offene, lichtdurchflutete Eingangshalle bildet das Zentrum des Komplexes. Von hier aus werden die Bereiche der einzelnen Klassen- und Fachräume erschlossen.

Das Projekt ist mit einem RIBA Award ausgezeichnet worden.