Barrow Hall Primary School, Warrington

Barrow Hall Primary School entrance

Wir wurden vom Stadtradt Warrington mit dem Entwurf einer neuen, dreizügigen Grundschule mit 630 Plätzen beauftragt. Die bestehende Schule lag auf einem kleinen, schlecht nutzbaren Grundstück, die Gebäude waren in sehr schlechtem Zustand.

Intention der Planung war es, ein modernes, dynamisches Gebäude zu schaffen, das auf Kinder einladend und inspirierend wirkt. Ein durchgängiges Farbkonzept erhöht die Wiedererkennbarkeit der einzelnen Gebäudeteile. Die Farben finden sich sowohl innerhalb der Räume als auch an den Fassaden des Komplexes wieder und schaffen so Identität.

Während des Planungsprozesses wurden eine Reihe von Workshops mit den Schülerinnen und Schülern veranstaltet. Die hier entstandenen Ideen flossen dann in den finalen Entwurf ein. Dafür haben wir aus Schülern und Lehrern Gruppen gebildet, die für verschiedene Themenbereiche zuständig waren. So hatten wir in jeder Phase und für jedes Thema feste Ansprechpartner der Endnutzer. Die Diskussionen waren auch für die Raumaufteilung der Schule sehr hilfreich.